Leider können wir Ihnen wegen der hohen Nachfrage für eine Psychologische Psychotherapie nicht sofort einen Therapieplatz anbieten. Nachdem Sie sich bei uns angemeldet haben, müssen Sie daher zunächst eine gewisse Wartezeit für einen Sprechstundentermin in Kauf nehmen. Wir versuchen diese Wartezeit so kurz wie möglich zu halten. In einem Sprechstundentermin geht es u.a. um die Abklärung, ob bei Ihnen eine Psychotherapie notwendig ist, oder ob ggf. andere therapeutische Möglichkeiten anzuraten sind.  Im Falle einer Abklärung und Entscheidung für eine Psychotherapie in unserer Praxis müssten Sie dann eine Wartezeit in Kauf nehmen (aktuell ca. 9-12 Monate). Aktuelle Informationen über die Wartezeiten für Sprechstundentermine bzw nachfolgender Psychotherapie erfahren Sie auch über unsere telefonischen Erreichbarkeiten. 

 

Natürlich haben Sie die Möglichkeit, uns im Laufe der Wartezeit hin und wieder anzurufen, um sich in etwa über die verbleibende Wartezeit zu informieren.

 

Zudem können Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, über eine zentrale Terminvergabestelle der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe oder bei Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin über andere Psychotherapeutische Praxen informieren, um so ralsch wie möglich psychotherapeutische Hilfe zu bekommen. 

Die schriftliche Anmeldung in unserer Praxis ist unverbindlich. Sofern Sie während der Wartezeit einen anderen Therapieplatz finden bzw. sich Ihr Anliegen anderweitig geklärt hat, würden wir um eine kurze Info bitten, sodass wir Ihre schriftliche Anmeldung vernichten bzw. unsere Warteliste aktualisieren können.

Ihre Anmeldung sowie Ihr telefonischer Anruf unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht und wird vertraulich behandelt.

Sollten Sie akut, sofortige Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an den regionalen ärztlichen Notdienst.


Wir wissen um die Problematik und haben Verständnis dafür, dass eine Wartezeit für ein Sprechstundentermin bzw für Ihre erste Psychotherapiestunde in den meisten Fällen eine zusätzliche Belastung darstellt. Wir versuchen mit der Warteliste allen und jedem Patienten so gerecht wie möglich zu werden.

Wir bemühen uns um eine schnellst mögliche Unterstützung.

Wir bitten Sie um Ihr Verständins. Vielen Dank.