• Selbsthilfegruppe "Leben mit einer psychischen Erkrankung"

Ab dem 20.01.2017 trifft sich in unserer Praxis eine Selbsthilfegruppe.

Für Patientinnen und Patienten, die seit mehreren Jahren unter psychischen Beschwerden leiden.

 

Voraussetzung ist, dass man sich zusätzlich in einzeltherapeutischer Behandlung in unserer Praxis befindet.

Die Gruppe...

  • ... trifft sich regelmäßig in Abständen von 4 Wochen für 1,5 Stunden,
  • ... ist auf ca. 8 Teilnehmer/innen begrenzt,
  • ... bekommt Unterstützung durch eine(e) Psychotherapeuten/in, die/der 1mal im Quartal an einem Gruppentermin für 45 Minuten teilnehmen wird.
  • ... unterliegt der Schweigepflicht,
  • ... ist offen, d.h. Patienten/innen können jederzeit hinzukommen bzw. auch wieder die Gruppe verlassen.

Bei Interesse fragen Sie Ihre Therapeutin / Ihren Therapeuten.


 

  • Familientherapie-Möglichkeit zum Thema: Kinder /Jugendliche von psychisch erkranktern Eltern // Ein spezielles Präventionsprogramm für betroffene Familien bzw. betroffene Elternteile mit ihren Kindern.

Kinder und Jugendliche von schwer kranken Patienten entwickeln oft Ängste und Sorgen. Genau hier setzt ein Vertrag mit der Techniker Krankenkasse an: Um Kinder schwer psychisch erkrankter Eltern davor zu schützen, unter dem Druck der familiären Belastung selbst psychisch krank zu werden, werden nach diesem Vertrag psychotherapeutische Beratungen für betroffene Familien angeboten. Für die Familien fallen keine Selbstkosten an. Bis zu 8 Sitzungen sind möglich. Das Erstgespräch erfolgt in der Regel mit dem betroffenen Elternteil bzw. beiden Eltern. Danach kann entschieden werden, wie das Kind / die Kinder in die Sitzungen miteinbezogen werden. Unterscheidliche Gesprächskonstellationen sind möglich. 

Wichtig: Lediglich das erkrankte Elternteil muss bei der Techniker Krankenkasse versichert sein. Für den Leistungsanspruch nach diesem Vertrag ist es unerheblich, bei welcher Krankenkasse das andere Elternteil bzw. das/die Kind(er) versichert sind. Nähere Informationen erhalten Sie über unsere Anmeldung.